Mehr Infrastruktur.
Auf 2.400 Kilometern.

Das rund 2.400 Kilometer lange Erdgas-Fernleitungsnetz der GASCADE verbindet Kunden und Lieferanten in ganz Deutschland. Im Zentrum Europas positioniert, und direkt angebunden an die großen europäischen Transitleitungen aus Russland und der Nordsee, hat sich diese Infrastruktur zu einer Drehscheibe des europäischen Erdgastransportes entwickelt.

Netzinformation Ferngasleitungen gem. § 27 (2) GasNEV
für das Jahr 2017

Klasse A B C D E F G
Nennweite
DN in mm
≥ 1.000 700–999 500–699 350–499 225–349 110–224 bis 109
Länge
in km
814 1.174 38 147 54 200 2

Entnommene Jahresarbeit in Mio. m³ für Weiterverteiler und Letztverbraucher:
12.237

Entnommene Jahresarbeit in GWh für Weiterverteiler und Letztverbraucher:
137.575

Anzahl der Ausspeisepunkte im Hochdrucknetz:
82

Zeitgleiche Jahreshöchstlast aller Entnahmen in MW:
85.814 (19.12.2017 07:00 Uhr)

Gesamtlänge Leitungsnetz
2.429 km