Q&A Mallnow

Warum transportieren Sie in Richtung Polen? / Warum transportieren Sie in Richtung Deutschland?

Wir transportieren im Einklang zu den Nominierungen, die wir erhalten. Je nachdem erhalten wir mehr Nominierungen für den Transport in die eine oder andere Richtung, was der Grund für die Änderung der Flussrichtung ist. Mallnow ist ein Punkt, der in beide Richtungen transportieren kann. (POL -> DE/DE -> POL).Hier finden Sie unser Tool mit unseren Flussdaten: https://tron.gascade.biz/

Wer entscheidet in welche Richtung das Gas in Mallnow fließt?

Die Richtung der Gasflüsse ist abhängig von den Nominierungen, die wir von unseren Kunden erhalten. Wir transportieren im Einklang zu den Nominierungen, die wir erhalten.

Können Sie uns einen Kommentar zur aktuellen Situation auf dem Gasmarkt geben? Wann werden sich die Ströme wieder ändern? Wie lange wird die derzeitige Flussrichtung bestehen bleiben?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht mehr Informationen geben können als die Zahlen, die wir in unserem Transparenz-Tool veröffentlichen.Des Weiteren können wir keine Spekulationen anstellen oder weitere Informationen geben – wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Können Sie Informationen zu jeweiligen gebuchten Kapazitäten Ihrer Kunden geben?

Aus datenschutzrechtlichen Gründen können wir keine Auskunft darüber geben können, welche Kunden welche Kapazitäten gebucht haben. Wir bitten um Verständnis.

Wo finde ich Informationen zu den Gasflüssen in Mallnow?

Hierzu öffnen Sie die Seite https://tron.gascade.biz/. Dort wählen Sie “Mallnow Entry” und “Mallnow Exit” an und klicken Sie „Anzeigen“. Im Reiter „Transportdaten“ wählen Sie dann „Nominierung“, „Renominierung“ und „Physischer Lastfluss (vorläufig)“ aus. So sehen Sie alle relevanten Daten, die die Gasflüsse betreffen.Außerdem sind die relevanten Daten unter https://transparency.entsog.eu/ zu finden.

Mir ist aufgefallen, dass sich die Nominierungen von den Strömen unterscheiden, oder haben sich die Zahlen für die Renominierungen geändert? Ist das möglich?

Unsere Transportkunden sind berechtigt, ihre Nominierungen zu ändern und Renominierungen einzureichen. Auch die Renominierungen können sich entsprechend den Eingaben der Transportkunden ändern. Bitte überprüfen Sie regelmäßig unsere https://tron.gascade.biz/ auf die neuesten Zahlen.

Wie kommt es zustande, dass die (Re)-nominierungen nicht mit dem physischen Lastfluss übereinstimmen?

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund netztechnischer Mechanismen zu Abweichungen zwischen dem tatsächlichen Lastfluss und den Nominierungen kommen kann. Entstehende Differenzen werden dem OBA (Operation Balancing Account) zugewiesen und in den nächsten Stunden innerhalb des Gastags ausgeglichen.

Was für netztechnische Mechanismen können solche Unterschiede hervorrufen?

Technische und physikalische Vorgänge, die temporären Einfluss auf den Gasfluss haben (z.B. Druckausgleich, Einstellung der Fahrwege etc.) oder Fahrweiseabsprachen zwischen Netzbetreibern können temporäre Unterschiede zwischen Nominierungen und Flüssen nach sich ziehen. Entstehende Differenzen werden zeitnah ausgeglichen.

Der physische Fluss in Richtung Deutschland geht zurück. Heißt dies, dass weniger aus Richtung Polen geliefert wird?

Nein, dies kann nicht generalisiert werden. Die veröffentlichten Daten für den vorläufigen physischen Lastfluss geben die Summe der Entry- und Exit-Nominierungen wieder. Diese werden saldiert und bilden so die Grundlage für einen physikalischen Lastfluss.

Ein Beispiel: Wenn bei gleichbleibenden Entry-Nominierungen gleichzeitig die Exit-Nominierungen Richtung Polen erhöht werden, reduziert sich der physische Lastfluss in Richtung Deutschland. Die vom Transportkunden angemeldete Menge von Polen in Richtung Deutschland wäre in diesem Fall aber gleichbleibend.

Was bedeutet „Nominierung“?

Unter einer Nominierung versteht man die Mitteilung an den Netzbetreiber darüber, in welchem Umfang ein Transportvertrag für einen bestimmten Zeitraum genutzt werden soll. Auf Grundlage der Nominierungen steuert der Gasnetzbetreiber die Gasflüsse in seinem Netz. Wird eine Nominierung geändert, spricht man von einer Renominierung.

Was bedeutet „Renominierung“?

Die Nominierung ist die Mitteilung an den Netzbetreiber darüber, in welchem Umfang ein Transportvertrag für einen bestimmten Zeitraum genutzt werden soll. Bei einer Änderung der  nominierten Transportmengen spricht man von Renominierung.