GASCADE-Verdichterstation
in Olbernhau

Verdichterstation Olbernhau

Am Rande des Erzgebirges gelegen, sorgt die Verdichterstation Olbernhau mit ihren drei Gasturbinen für den nötigen Druck auf der STEGAL. Olbernhau, das im Tal an der Flöha liegt, war die erste Verdichterstation der GASCADE, ehemals WINGAS TRANSPORT. Sie ging mit der Inbetriebnahme der STEGAL im Oktober 1992 ans Netz.

Technische Informationen