„Energiewende mit Gas –
schneller und preiswerter Klimaschutz“

Deutschland hat sich im Bereich Energie- und Klimapolitik, insbesondere bei der Reduktion des Treibhausgasausstoßes ambitionierte Ziele gesetzt. Die Reduktion von Treibhausgasen in allen Sektoren ist auf die Nutzung von Erdgas und der entsprechenden Infrastruktur angewiesen.

Wir sind davon überzeugt, dass der Energieträger Gas und seine  Infrastrukturen angesichts der Potenziale im Zusammenspiel mit Erneuerbaren Energien eine noch wichtigere Rolle bei der Ausgestaltung einer erfolgreichen Energiewende übernehmen können.

Lesen Sie mehr dazu in folgendem Dokument „Energiewende mit Gas –  schneller und preiswerter Klimaschutz“

Download